BK PROJEKTMANAGEMENT
B K P R O J E K T M A N A G E M E N T D i p l. - I n g. A r n o B a c k e r I n g e n i e u r b ü r o f ü r S t r a ß e n p l a n u n g B r e m e r H e e r s t r a ß e 1 1 7 2 6 1 3 5 O l d e n b u r g T e l.: 0 4 4 1 / 9 9 8 9 9 6 - 0
B K   P R O J E K T M A N A G E M E N TD i p l. - I n g.   A r n o   B a c k e rI n g e n i e u r b ü r o   f ü r   S t r a ß e n p l a n u n g B r e m e r   H e e r s t r a ß e   1 1 72 6 1 3 5   O l d e n b u r gT e l.:  0 4 4 1 / 9 9 8  9 9 6 - 0

AKTUELL

Stellenanzeige

 

Bauingenieur (m/w)

Dipl.-Ingenieur / Bachelor (FH)

mit dem Schwerpunkt Verkehrswesen

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Entwurfs- und Ausführungsplanung im klassifizierten Straßenbau mit den Inhalten der Leistungsphasen 1-6 der HOAI im Leistungsbild Objektplanung von Verkehrsanlagen.

 

Der Arbeitsplatz setzt Kenntnisse in der Anwendung einer Konstruktionssoftware voraus (wünschenswert wäre VestraPro).

 

Zwei bis drei Jahre Berufserfahrung sind von Vorteil, Sie dürfen sich aber gerne auch als Berufsanfänger/in bei uns bewerben.

 

Wir erwarten von Ihnen ein hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft

in einem kleinen Team von Ingenieuren und Technikern sowie ein selbstbewusstes Auftreten gegenüber unseren Auftraggebern bei der Vorstellung Ihrer Projekte.

 

Wir bieten Ihnen anspruchsvolle Aufgaben sowie ein selbständiges Arbeiten bei  leistungsgerechter Bezahlung.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per Email an: backer@bkprojektmanagement.de

 

Straßenplanung

 

In unserem Ingenieurbüro liegen die Aufgabenschwerpunkte in der Entwurfs- und Ausführungsplanung sowie der Ausschreibung von Infrastrukturmaßnahmen im klassifizierten Straßenbau.

 

  • Neubau von Ortsumgehungen
  • Neugestaltung von Ortsdurchfahrten
  • Kreuzungsumbau und Anschlussstellen
  • Um- und Ausbau im klassifizierten Straßennetz 
  • Radwegplanungen

 

Routiniert erstellen wir für Sie Genehmigungs- und Feststellungsentwürfe nach den "Richtlinien für die einheitliche Entwurfsgestaltung im Straßenbau".

 

Sogenannte RE-Entwürfe erarbeiteten wir unter anderem für die Ortsumgehungen Vechta, Lohne, Lastrup, Essen und Barnstorf sowie für einige kommunale Entlastungsstraßen.

Objektplanung von Straßenverkehrsanlagen

 

Durch Konzentration auf die Objektplanung von Verkehrsanlagen entsprechend dem Teil 3, Abschnitt 4 der HOAI 2013 sind wir in der Lage, mit einem relativ kleinen Mitarbeiterstamm auch große Maßnahmen entsprechend den Forderungen unserer Auftraggeber zu bearbeiten.

 

Dabei gilt unser Hauptaugenmerk der termingerechten Fertigstellung aller Planungsteile auf hohem Niveau.

 

Es ist zweitrangig, ob Radwegplanung oder Ortsumgehung: kleine wie große Projekte werden von uns in allen Leistungsphasen praxisnah und kostenbewusst erarbeitet.

 

In enger Abstimmung mit Ihnen binden wir, je nach Umfang der Maßnahme, weitere Fachplaner in den Entwurfsprozess ein.

Interdisziplinär

 

Planung und Realisierung übergeordneter Verkehrsinfrastrukturmaßnahmen setzen sich aus einem vielschichtigen Leistungspaket zusammen, an dem unterschiedliche Ingenieurdisziplinen beteiligt sind.

 

Ingenieurteams aus den Bereichen Vermessung, Baugrund, Lärmschutz, Landespflege oder Verkehrstechnik arbeiten mit uns zusammen.

 

Die einheitliche Projektsteuerung, also die Koordination der einzelnen Arbeiten und die Zusammenführung der Abgabeunterlagen befindet sich dabei in unseren Händen. 

 

Wir sorgen für einen reibungslosen Übergang zwischen den verschiedenen Planungsstufen, so dass Sie als Auftraggeber abschließend ein vollständiges Werk erhalten. 

 

Bei der interdisziplinären Bearbeitung der Straßenentwurfsmaßnahmen verfügen wir über langjährige Erfahrung.

 

Das ist unser Projektmanagement

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 BK Projektmanagement Ingenieurbüro